Kontakt
-   News

Im Werksverkauf Mudau

ECB startet Samstagsverkauf

Mollig warm soll es zu Hause sein, wenn es draußen ungemütlich wird. Wer dann ein leeres Pelletlager vorfindet, weil nicht rechtzeitig nachbestellt wurde, muss zum Baumarkt fahren und sich dort mit Holzpelletssäcken eindecken.
Doch die meisten Odenwälder Pelletheizer bevorzugen regionale Ware direkt vom Hersteller, da sie sich dann sicher sein können, dass eine gute Pelletqualität in der Heizanlage landet. Schließlich soll diese das ganze Jahr über störungsfrei laufen.

Der Pellethersteller EC Bioenergie mit seinem Standort in Mudau (Odenwald), weiß, was seine Kunden wollen und öffnet ab dem 28. November 2020 nicht nur unter der Woche, sondern erstmals auch am Samstag ab 9.00 Uhr seinen Holzpellets-Werksverkauf. Die neuen Samstagskunden erhalten am 28. November nicht nur attraktive Pelletpreise, sondern werden mit Schokoladen-Nikoläusen begrüßt. Die Nikolaus-Aktion läuft vom 28. November bis 05. Dezember 2020.

„Viele Sackwarenkunden haben vor allem samstags mehr Zeit und wollen ihr Eigenheim „winterfest“ machen. Deshalb haben wir unsere Öffnungszeiten erweitert. Ab dem 28. November 2020 kann man sich bei uns im Werksverkauf unter der Woche von 8.30 bis 16 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr mit Holzpellets eindecken. 
Wer lose oder Paletten-Ware benötigt, kann neben den üblichen Öffnungszeiten auch von unserem Samstags-Bestellservice profitieren: Unser wohl und warm-Team nimmt von 8 bis 13 Uhr unter der Tel.: 06284 9299565 Bestellungen entgegen. Wir liefern Pellets im Rhein-Neckar-Kreis, im gesamten Odenwald, bis nach Unterfranken und Hessen.“ erklärt Kirsten Wagner, Vertriebsmitarbeiterin der EC Bioenergie.

Über das Pelletwerk Mudau
Das Pellet- und Holzheizkraftwerk in Mudau wurde 2007 in Betrieb genommen. Rund 8.750.000 Kilowattstunden Ökostrom werden vom Kraftwerk mit einer Leistung von 1,25 Megawatt jährlich ins Stromnetz eingespeist - genug für etwa 2.200 Haushalte. Die bei der Verbrennung erzeugte Wärme (5,5 Megawatt) wird vollständig zur Trocknung von Sägespänen genutzt, aus denen jährlich 30.000 Tonnen Holzpellets als umweltfreundliches Heizmaterial für rund 5.500 Haushalte gepresst werden.

Zurück
Kirsten Wagner im Pelletwerk Mudau koordiniert nicht nur alle Pellet-Auslieferungen im Odenwald, sondern freut sich auch über neue Samstagskunden im Werksverkauf